Spargel – beliebt bei jung und alt

Spargel – direkt vom Feld ins Menü

Bei frisch menü in Baunatal, Nordhessens beliebtestem Menü-Bringdienst, wird täglich frisch gekocht, am besten mit erstklassigen saisonalen Produkten aus unserer Region. In der Spargelsaison darf da  auch frisch gestochener „Caldener Spargel“ auf der Speisekarte nicht fehlen. frisch menü Küchenleiter Andreas Wunsch nutze daher die Einladung Friedrich Klemmes, sich auf den Spargelfeldern der Klemme Obstplantagen rund um Grebenstein von Frische und Güte der diesjährigen Spargelernte zu überzeugen.

Direkt auf dem Spargeldfeld erklärt Friedrich Klemme, Obstbauer aus Leidenschaft, warum sein „Caldener Spargel“, den es derzeit auch an vielen Direktverkaufsständen in ganz Nordhessen zu kaufen gibt, mittlerweile eine regionale Spezialität ist. „Zum einen ist es der Lehmboden, der unserem nordhessischen Spargel seinen einzigartigen Geschmack verleiht. Zudem stechen wir morgens schon in alle Frühe, der Spargel wird gewaschen, geschnitten, sortiert  und dann sofort an unsere Verkaufsstände und Kunden ausgeliefert. Dass solch leckerer, frischer Spargel seinen Preis hat, liegt auf der Hand: „Die Spargelernte ist vor allem Handarbeit, 60 Prozent des Spargelpreises sind Lohnkosten. Dafür gibt es bei uns immer frisch gestochenen, besonders geschmackvollen Spargel. Spargelliebhaber wissen das zu schätzen.“

mas / 30.05.2016

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar